Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Referate / Referat Finanzen / Sitzungen / 2019 / 8. Sitzung Referat Finanzen 2019

8. Sitzung Referat Finanzen 2019

8. Sitzung Referat Finanzen 2019
Wann 17.06.2019
von 17:00 bis 19:00
Wo A105/106
Name
Kontakttelefon 00493514622062
Teilnehmer Sarah Hoffmann
Lola Hartenstein
Hendrik Zobel
Florian Fuhlroth
Timm Zöllner
Yewgenij Baburkin
Jennifer Fröb
Termin übernehmen vCal
iCal

Mitschriften

https://pentapad.c3d2.de/p/8._Sitzung_Referat_Finanzen_2019

Es kann gern jeder im Pad Tagesordnungspunkte hinzufügen, die behandelt werden sollen.

 

Teilnehmende:

Sarah Hoffmann
Lola Hartenstein
Hendrik Zobel
Florian Fuhlroth
Timm Zöllner
Yewgenij Baburkin
Jennifer Fröb

7. Fragen zur Finanzordnung (eventuell zur AE-Ordnung) (vertagt von der 5. Sitzung) (Hendrick (FSR WiWi)) (wir vertagen das auf Sommer)

 
- Vorbemerkung S.7: Vielleicht ist da als Erklärung ein Beispiel hilfreich
- Erstellung Haushaltsplan §3: Ein Verweis auf ein How-To für die FSR. Könnte man
   zusammen mit Lola und einigen weiteren Engagierten erstellen
- §4 Nr.7 S.2: da ist nur ein kleiner Fehler beim Artikel:)
- §6 Nr.1: hier für die FSR auf die Erklärung S.7 verweisen
- §7 Nr.6 S.2: Was ist denn "besonders"? Welche zusätzlichen Unterlagen sind notwendig...
- §11 Nr.3: Vielleicht ein Hinweis, dass auch die FSRä AE zaheln können?
- §12 Nr.3: in der Klmmer wäre ein "bis zu 4.000€" ganz gut, sonst bleibt da Interpretationsspielraum, ob es mehr/weniger als 4.000€ sein sollen
- §15 Nr.2 : Was bedeutet "weitere"? Mehrere A-Zeichner oder nur B-Zeichner oder beides?

   

Erarbeitung durch Hendrik (FSR WiWi) nutzt ruhig die Kommentarfunktion und stellt eure Fragen.
Dazu muss sich leider mit einem Account bei google angemeldet werden, selbst zu lesen. what? "Nichts gegen Datenkraken, aber …"
Jenni bringt das im RK an.

1. How-to-Finanzen-FSR (Erarbeitung durch Lola (FSR WiWi)

Lola: Ich mach das so fertig mit den Anmerkungen die ihr mir gegeben habt und dann wird das nochma endgültig kontrolliert und zum Schluss veröffentlicht.
Fulli: Wenn bei der Bearbeitung was unklar ist, kannst du mich ja anrufen oder ne Mail schreiben, whatever.

8. Zahlungsmodalitäten gegenüber der HTW Dresden bzgl. Semesterbeitragszahlungen

Für das Servicebüro ändert sich erstma nix! :-) *an dieser Stelle glücklich sein*

5. Zugang Schlüsselkasten A 109 (Fulli) (wird vertagt auf die nächste Sitzung noch keine Rückmeldung von Verwaltung)

Hat es hierbei eine Klärung gegeben?
Das Ref Verwaltung entscheidet darüber. Referatsleitung Finanzen kann wenn dann nur Bedenken äußern und Alternativen anbieten.
Fulli: Jo danke haben wir getan und wie geht es nun weiter? Vielleicht wäre es brauchbar das Ref. Finanzen in den Entscheidungsprozess einzubeziehen, wenn es sich schon um einen derart speziellen Raum handelt.

3. Nachtragshaushalte der FSR

Fulli: Ich schaffe das nicht mir das vor August anzuschauen, außerdem wäre es sehr sinnvoll wenn sich jemand für diesen Bereich findet (Mittelverwendung), da ich den- oder diejenige dabei direkt gern intensiv einarbeiten wollen würde und könnte. Eigentlich ist dies nicht die Aufgabe des Haushaltsplanverantwortlichen des StuRa, allerdings empfinde ich es als meine Aufgabe, da ich schließlich dafür verantwortlich bin, dass diese in dieser Form existieren.
Jenni: Ich hab da vielleicht ne IBlerin die das machen will, mal schauen was da jetzt raus kommt. Ansonsten hatte Felix Osse auch Interesse.
Hendrik: Im Notfall hab ich da auch Kapazitäten.
Fulli: Ich versuch das Anfang September zu machen also erste, zweite Woche.

4. Jahresabschlussberichte der FSR (nochmal aufnehmen)

 
wie ist hier der Stand der Dinge, gibt es Fragen?
Vom FSR Bau kam was an.
Info ist dabei.
WiWi sind auch dabei.
GI
Maschbau ist auch dabei

6.Umweltanträge StuRa (über Mailverteiler gekommen)

Meinungen, dass zu unterstützen?
Sarah: Nextbike will das gegebenenfalls einführen.

2. Spenden (vertagt von der 8. Sitzung)

Dürfen FSRä an Organisationen spenden? Wenn ja, wie ist der Ablauf. Gibt es eine bestimmte Höchstgrenze?
BuFaTa der Baus - Verein, der BuFaTa unterstützt und bspw. Reisekosten etc. übernimmt. Kann ein FSR das unterstützen? -> Fulli fragen 
Fulli: Bisher haben wir nichts gespendet. Soweit ich weiß drüfen wir das auch nicht in dieser Form. Wenn dann unterstützen wir einzelne Projekte die gemäß SächsHSFG zu unseren Aufgaben gehören. Wenn dann Geld nicht verwendet wird, ist das auch an uns zurück zu erstatten, bzw. wir bezahlen es teilweise auch nur gegen Rechnung. Allerdings ist uns immer eine Gesamtabrechnung vorzulegen. Daher lauten die meisten Finanzbeschlüsse auch auf "... bis zu ... €.". Ich lasse mich natürlich gern eines Besseren belehren, falls jemand dazu mehr Informationen hat.
Wie können wir dann Bundesfachschaftentagungen unterstützen, können wir über den FSR spenden oder müssen wir privat.
Prinzipiell ist es kein Problem eine Bundesfachschaftentagung zu unterstützen (SächsHSFG § 24 Abs. 3 Nr. 6)
Muss das mit als Posten in den Haushaltsplan?
Ja, genau.

Berichte aus der Anlagenbuchführung (bitte überprüfen)

Fulli: Vielen Dank fürs protokollieren, ich würde gern noch in einem kurzen Gespräch ein paar kleinere Anmerkungen machen.
Wird nochma überarbeitet, weil sich die Liste geändert hat.
nächste Sitzung: wird entsprechend geplant für den Sommer, weil da soll eine produktive Woche des RK stattfinden.
Ende 18:45

 

Artikelaktionen

Versenden
Drucken