Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Sitzungen / 2018 / 3. Sitzung / Anträge / Wahl Referatsleitung Hochschulpolitik

Wahl Referatsleitung Hochschulpolitik

2018-03-027a: Wahl von Jens Fritze zur Referatsleitung Hochschulpolitik des StuRa 2018

Antrag

Antragstext

Der StuRa möge durch Wahl beschließen, Jens Fritze zur Referatsleitung Hochschulpolitik zu wählen.

Begründung zum Antrag

Da ich momentan mit der Arbeit im LandessprecherInnenrat der KSS betraut bin, als Delegation zu den Mitgliederversammlungen des fzs reise, außerdem bemüht bin Kontakt mit den Studierenden der TU Dresden zur Gründung einer Basisgruppe für die "Lernfabriken... meutern!" herzustellen, ist die Wahl zur Referatsleitung Hochschulpolitik eigentlich eine logische Konsequenz meiner Arbeit.
Ich bin außerdem gewähltes Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät Maschinenbau in dem ich aktiv an der Mitgestaltung einer neuen Studien- und Prüfungsordnung mitgearbeitet habe und dort auch Erfolge im Sinne der Studierendenschaft erzielen durfte.
Ich habe also keine Scheu davor Kontakt mit Professoren und anderen Vertretern von Hochschulen oder Studierendenschaften zu suchen. Es ist sogar so, dass ich hochschulseitig in der Fakultät Maschinenbau für meine Meinung und mein Engagement geschätzt werde.
Ich konnte mich in den letzten Monate gut auf meine zukünftigen Tätigkeiten vorbereiten und werde auch im Sommersemester für den Senat kandidieren, um meine Erfahrungen und Fähigkeiten zu vertiefen.

Meine Tätigkeit im Fachschaftsrat Maschinenbau wird als zukünftige Konsequenz niedergelegt.

 

 

Abstimmung

Behandlung

3. Sitzung StuRa 2018

Tagesordnungspunkt 1.2

Stimmzettel

abgegeben 13
gültig 13

Ergebnis

Ja 10
Nein 2
Enthaltung 1

 

Beschluss

siehe Antrag

Artikelaktionen

Versenden
Drucken