Sie sind hier: Startseite / Studentinnen- und Studentenrat / Referate / Referat Personal / Sitzungen / 2019 / 3. Sitzung / 3. Sitzung Referat Personal 2019

3. Sitzung Referat Personal 2019

3. Sitzung des Referates Personal 2019
Wann 01.02.2019
von 16:40 bis 18:40
Wo A 104
Name
Teilnehmer Arturas Miller, Paul Riegel
Termin übernehmen vCal
iCal

TOP 0 Berichte

 

TOP 0.1 Stand Angestellten

 

 - Unsere 2. Angestellte soll sich Ihre Arbeitszeiten genau aufschreiben. Wann Arbeitsbeginn, Pausen (alle Aktivitäten die nichts mit der Tätigkeit zusammenhängen) und Arbeitsende waren. +-2 min
- die 2. Angestellte soll das Prasidium wärend der Prüfungszeit unterstüzen und die letzte 2. ABV´s der Sitzungen acharbeiten. -> Mail an Herr Wobst raus.
- In die Weisungen für die 2. Angestellte soll folgendes Aufgenommen werden: Kontaktierung Dez. technik zwecks Wartung, Reparatur, Störungen und Inspektionen; der 1. Angestellten helfen bei ausführenden Tätigkeiten -> zur Poststelle gehen, zur Sparkasse fahren und tragen helfen, etc;
- es soll ein Termin mit Verwaltung erstellt werden, um bei den Richtlinien für die 2.Angestellte die Zugänge besser zu definieren -> Löschen von Mitgliedern, Zugang entziehen, etc. Hierzu könnte die 2 . Angestellte selbständig lösungsansetzte entwickln die dann in der Sitzung verfeinert werden.

 

 

TOP 0.2 Mitglieder-Liste Stand 

 

2. Angestellte Recherchearbeit anweisen  - > Mitgliederliste pfelgen, schauen ob es eine Stellenbeschreibung existiert, und vllt. auch Spalte erweitern und einen Link zur Ausschreibung, weitere Spalte mit wie der Stand der Ausschreibung ist-> Keine, Inhaltlich zu überarbeiten, terminlich zu überarbeiten, in Ordnung.

 https://www.stura.htw-dresden.de/stura/ref/personal/posten/auflistung
alsn Exel:

https://www.stura.htw-dresden.de/stura/ref/personal/posten/auflistung/aemter-und-funktionen-studentische-selbstverwaltung-1/view

TOP 0.3 Website-foo bereinigen 

 

Doppelte Ordner löschen. Andere Referate nach gleichen bzw. ähnlichen Bereichen durchforsten. -> vertagt auf die nächste Sitzung, da keine Zeit

 

 

TOP 0.4 Stand vorgehen Herr Förster

 

Stand abfragen. Die Sprecherinnen genervt bzw. erfragt ob die Handschak schon was rum geschickt hat und diese den Förster angeschrieben haben. etc. 

 

TOP 1 Sonstiges 

 

TOP 1.1 Tombola organisieren.


Guter Termin nach den Prüfungen, vor der nächsten Sitzung damit mehr Wirkung... -> jetzt fest 28.02 in der A 104
War letztes mal ganz witzig und Leute im Plenum haben sich ernsthaft mit den Vorschlägen auseinandergesezt. -> Bewusst sein schaffen für offene Stellen

Vorgehen für die Tombola:
- Stellenplan aktualisieren
- Pool von möglichen Probanten erstellen -> aus 1. bis 5. Semster- > davon die S-nummer zufällig generiert werden kann
- Zufallsgenerator schreiben
- Vislualisierung ausdenken
- weiteres Verfahren abklären -> was mit den Aufgerufenen namen passiert-> werden offiziell vorgeschlagen und sollen sich hierzu bei folgendermail-Adresse melden.
                                           -> Verweis auf HSFG das jeder Studie die Pflicht hat in der stu. Vertretugn mitzuwirken und keine doppelziehungen möglich sind

Notwendige Personen:

- Lottofee -> Rankl guter Kanidat-> vllt. auch markus Gork
- Fisher    -> Namen und S-nummer sich hohlt und zufällig auswählte 
- kameramann -> vllt der Arnold (Krieger)

 

TOP 1.2 "Arbeitswoche des StuRa" vor der ersten Vorlesungswoche des Sommersemesters (2019)

 

Es handelt sich um eine Idee, ferner einen Vorschlag.
Findet die Ref. Leitung gut -> Arbeitstreffen soll vom 25.02 bis zum 01.03 in der A 104 und A 105/106 statt.

 

TOP 1.3 Zugang für "Externe" nicht Sudierende der Hochschule


Hier zu eine mail an die Sprecherinnen schreiben was wir vor haben. Dann das alte Protokoll der Rektorats-Sitzung raus kramen und ans Dez.technik mit der Bitte auf Ausführung schicken. hier der Verweis auf Herr Fournés und Andreas Selle. 

 

TOP 1.4 Beratende Mitgliedschaft von Herr Fournés


Der Herr Fournés möchte im StuRa die Rechentechnik betreuen und sollte hierzu die Mitgliedschaft im Stura erhalten... Dazu verbunden Zugang zu den Rämlichkeiten und Web-Zugang... an die Sprecherinnen und Sprecher. wegen Dringlichkeit

Artikelaktionen

Versenden
Drucken