Konstituierungsseminar

Vorstellung des Konstituierungsseminar (KoSe) des StuRa

 

Das Konstituierungsseminar (KoSe) ist das Arbeitswochenende des StuRa, welches zu Beginn einer jeden Legislatur stattfindet. Es dient der Vor- und Nachbereitung der Konstituierung der Organe der studentischen Selbstverwaltung.

 

Kontakt

kose@stura.htw-dresden.de

 

Aufgaben

  • Wissenstransfer von erfahrenen Mitglieder an die neuen Kräfte
  • Kennenlernen der einzelnen Mitglieder
  • erste Konzeption für und grobes Anvisieren von Zielen

Wintersemester 2011

 

Entstehung

Die Idee für das KoSe wurde während der ÄRa RSR entwickelt. Eine Orientierung erfolgte am bewährten Handeln des StuRa TU Chemnitz. Die konkrete Konzeption und erste erfolgreiche Umsetzung erfolgte 2010 durch X für das KoSe 2011.

Artikelaktionen

Versenden
Drucken